14.08.2015 16:57

Erstmeldung: Unwetter - Baum auf einen Gastank gefallen, Gas tritt aus.

Beim eintreffen an der Einsatzstelle war kein Gasgeruch ermittelbar. Ein kleiner Baum blockierte den Zugang zum Gastank. Nach erster Erkundung konnte kein Defekt am Gastank festgestellt werden, in und um die Einliegerwohnung war ein fauliger Geruch feststellbar. Die nachrückenden Kräfte wurden abbestellt. Aufgrund der Trockenheit war ein Siffon trocken und die abgestandene Luft aus der Zisterne wurde durch den starken Regen durch den Gulli gedrückt.

Heute 158

Gestern 170

Woche 738

Monat 3217

Insgesamt 28068

Kubik-Rubik Joomla! Extensions