Wir wurden am frühen Abend des 8. Juli mit vielen anderen Wehren nach Finning zu einem Hallenbrand alarmiert. Vor Ort stellte sich, neben der ungenauen Ortsangabe, das Geschehen als Brand eines Heuballen dar. 
Das Feuer wurde schnell gelöscht, wir konnten von der Feuerwehr Finning bald entlassen werden und wieder abrücken.